Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden
Dieser Früchtetee erinnert an Sommer! Seine leichte Säure ergibt mit dem fruchtigen Aroma der Erdbeere eine harmonische Kombination.

  • Passende Rezeptideen finden Sie unter dem Reiter Downloads
  • Allergiehinweise:
    glutenfrei, eifrei, hefefrei, milchfrei, nussfrei, vegan
    Zutaten:
    Apfelstücke°*, Hibiskusblüten°*, Hagebuttenschalen°*, Holunderbeeren*, Korinthen*, natürliches Aroma, schwarze Johannisbeeren*, Erdbeeren*

    *aus kontrolliert biologischem Anbau
    °aus Fairem Handel

    Fair-Handelsanteil: 79%

    Warum enthalten Früchtetees natürliches Aroma?
    Getrocknete Fruchtstücke geben nur bedingt den bekannten Geschmack, den man vom frischen Zustand kennt, an den Teeaufguss ab. Viele Früchte wie Erdbeeren, Pflaumen oder Mangos verlieren bereits beim Trocknungsvorgang ihr bekanntes Aroma. Übrig bleibt nur eine leichte Süße. Dagegen ergeben viele säuerliche Früchte wie Hagebuttenschalen oder Äpfel den bekannten Früchtetee-Geschmack, nämlich die beliebte saure und fruchtige Note. Sind besondere Geschmacksrichtungen gefragt, müssen diese durch natürliches Aroma hinzugefügt werden, denn die getrockneten Früchte allein geben dies nicht her.

    Früchtetee 1
    Früchtetee

    Getrocknete Hibiskusblüten, Hagebutten und Äpfel bilden die Basis für die Früchtetees. Die Zutaten werden nach biologischen Kriterien angebaut oder in zertifizierten Wildsammlungsgebieten im Kosovo gepflückt. Die Hibiskusblüten stammen von der Organisation UGVBM aus Burkina Faso. Die Apfelstücke und Hagebutten beziehen von der Firma Agroproduct aus dem Kosovo.

    > HIBISKUS Die getrockneten Hibiskusblüten stammen von unserem Partner UGVBM aus Burkina Faso. Die Organisation ermöglicht den Produzenten durch die Vermarktung über den Fairen Handel ein verlässliches Einkommen und realisiert zusätzliche Projekte. Der Hibiskusanbau ist in Burkina Faso reine Frauensache – vom Anabau über die Ernte bis hin zur Verarbeitung der Wertvollen Blüten und Blätter werden alle Tätigkeiten von den Produzentinnen durchgeführt. Ein gemeinsamer Verkauf der Agrarprodukte, das Erzielen eines angemessenen Preises, die Sicherung des täglichen Einkommens und die Entwicklung einer professionellen Struktur für die Produzenten/-innen sind vornehmlich die Ziele der UGVBM.

    > APFELSTÜCKE UND HAGEBUTTEN Die Bio-Apfelstücke und Hagebutten stammen aus Wildsammlung aus dem Kosovo. In dem Projekt der Firma Agroproduct arbeiten verschiedene Bevölkerungsgruppen des Landes zusammen. Die Bauern und Sammler ernten die Früchte und verarbeiten sie gemeinsam. Sie werden von Agroproduct im Umgang mit den Produkten geschult. Überall im Land gibt es kleine Sammelstationen, die die frischen Früchte annehmen und direkt vor Ort trocknen können. Auf diese Weise wollen sie zu einer positiven Entwicklung des Landes beitragen.

    Früchtetee 2

    Früchtetee Erdbeer-Johannisbeer

    für Großverbraucher, kbA, lose im 500g Beutel
    Artikelnummer
    KS1-12-520
    Lieferzeit
    2-3 Tage
    15,90 €
    Btl.
    500 g-Beutel
    (1000 g = 31,80 €)
    VPE 4 Beutel
    Bio
    Vegan
    Für Großansicht bitte auf das Bild klicken
    Früchtetee 1
    Früchtetee

    Getrocknete Hibiskusblüten, Hagebutten und Äpfel bilden die Basis für die Früchtetees. Die Zutaten werden nach biologischen Kriterien angebaut oder in zertifizierten Wildsammlungsgebieten im Kosovo gepflückt. Die Hibiskusblüten stammen von der Organisation UGVBM aus Burkina Faso. Die Apfelstücke und Hagebutten beziehen von der Firma Agroproduct aus dem Kosovo.